Donnerstag, 22. Mai 2008

So sieht es jetzt aus

Der Juni-Block ...



... ist fertig!

Ja - das Applizieren ist hier schon recht fitzellig - aber es gibt diesmal auch eine Alternative.

Anleitung (Instructions-Coupe-Montage) für Block 4 - Juni hier (überarbeitet!)

Ich habe das Anleitungs-Pdf für die Gießkanne neu gemacht - nach meinem Ausdruck müsste es jetzt mit den Maßen stimmen - aber bitte daran denken dass bei einigen Druckern in der Druckereinstellung "Page Scalling None" b.z.w. 100% steht - das muss nicht bei allen Druckern so sein!

Die Alternative ...



Achtung!
Der Korb wird nur 4" breit geschnitten - die Weide 4 1/2" - (müsste dann in der Breite 10 1/2" mit NZ messen) - das gepatchte Teil links - wie bei der Gießkanne - wird da nicht mehr angesetzt - nur das rechte "Normal-Teil"!
__________________



(nur gesteckt)

... für die, die weniger applizieren und mehr sticken möchten.
Shogis Trauerweide hat mit so gut gefallen, dass ich mal eine Kopfweide gestickt habe.





Früher wurden bei uns Silberweiden alle 2 - 3 Jahre geschnitten, damit man/frau frische biegsame Ruten für die Korbflechterei hatte - dadurch bekamen sie mit der Zeit ein knorriges und kopfiges Aussehen und wurden zu Kopfweiden.

Anleitung (Instructions-Coupe-Montage) für Block 4 - Juni-Weide hier!

Blätter sticke ...



... ich im Moment so - ein Kettstich (Chain-Stich).

Mittwoch, 21. Mai 2008

Der Juni-Block ...



... ist in Arbeit - aber momentan lässt mir die Renovierungsplanung der Küche nicht viel Zeit dafür - hoffe es klappt mit der Anleitung bis zum 1. Juni!

Donnerstag, 8. Mai 2008

Oberste Reihe ...


... ist fertig und so schaut so bei mir aus. Nein die Ecke - oben links - fehlt nicht - ist nur umgeklappt! (Danke an Brigitte für das Foto!)

Samstag, 3. Mai 2008

Vorschau Juni-Block


Nein - im Moment brauchen wir keine Gießkanne - es ist noch nass genug vom Regen!
Es gibt auch keine Tulpen im Juni-Block - aber was anderes gab der Garten heute nicht her! ;-)