Montag, 27. Dezember 2010

Draus vom Walde komm ich her ...

... und habe  - nach 2 Tagen EQ-Spielerei - einfach zum Rollschneider gegriffen und meinen Wald genäht!

Frei nach dem Motto "Beten scheef - hat got leev!" 
(Bisschen schief hat Gott lieb!)

Kommentare:

RoteSchnegge hat gesagt…

welcher Baum wächst schon kerzengerade ... ;-)
bin schon gespannt, wie es weitergeht ...

Siggi hat gesagt…

Ich sags ja, nach Weihnachten ist vor Weihnachten*kicher*, schöne EQ Spielerei, wenn ich mal Zeit habe werde ich mich auch mal mit meinem EQ beschäftigen, hatte ich gesagt Zeit?*augenverdreh*
Liebe Grüße von Siggi und Woody, Schmatzi an Luzie

Tips hat gesagt…

boah, mir sabbert schon die Spucke aus dem Mund, ist daaaaaas schöööön. Wow. Einfach irre. Und ich faule Socke, habe nur vor der Glotze gesessen heute. Naja, Einkaufen war ich auch noch und einmal hab ich Schnee geschippt und am Abend noch einen Nudelauflauf gezaubert. Aber ansonsten war ich stockfaul.
Liebe nachweihnachtliche Grüße Lari, die sich sehr an deinem Nadelkissen erfreut.

p.s. Ich muss mal ein Foto einstellen, schäm.

Ursel hat gesagt…

Das sieht ja wieder vielversprechend aus. Wunderschön, vor allem weil es ein bisschen krumm ist!!

--- Ruth --- RuRebo --- hat gesagt…

Der Wald sieht spitze aus, du hast wunderschöne Stöffchen benutzt. Diese freien Formen mag ich sehr und ich bin schon ganz gespannt, wie es weiter geht!